Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden.
Weiter infos dazu finden  Sie  in meinen Datenschutzbestimmungen unter "Mehr Infos".

KWs Passwortverwaltung 2.0

Eine Datenbank erstellen

 

 

bsp0o

Starten Sie KW's PW-Verwaltung mit einem Doppelklick auf das Tresoricon welche nach der Installation auf Ihren Rechner neu angezeigt wurde.


image001

Wählen Sie im "Datei" Menü die Option "neue Datenbank erstellen an.


bsp2o

Vergeben Sie im nächsten Dialog einen Namen für Ihre Datenbank.


bsp3o

Definieren Sie hier ein Passwort für Ihre Datenbank. Sie müssen mindestens 3 maximal 10 Zeichen eingeben.
Merken Sie sich das Passwort gut. Sie brauchen es dann wieder wenn Sie eine Datenbank mit hoher Sicherheit erstellen.


bsp4o

Wieder holen Sie hier die Passworteingabe noch einmal.



image002

 Im diesen Dialog definieren Sie wie Sie das Passwort eingeben möchten


Bei der Auswahl als Hieroglyphendialog geht es so weiter.

image003

Definieren Sie hier auf wie viel Tasten das Passwort verschlüsselt wird.


bsp6o

Betätigen Sie jetzt den Ok Button und danach 5 der Symboltasten. Im unteren Bereich des Dialoges werden Sie jeweils zum betätigen der nächsten Taste aufgefordert. Merken Sie sich die Tasten und die Tastenfolge gut. Nur mit dieser Tastenfolge erhalten Sie Zugang zum Programm.


bsp7o

Nachdem Sie die x Tasten betätigt haben erhalten Sie diesen Dialog. Hier können Sie festlegen ob eine Datenbank mit hoher Sicherheit erstellt werden soll. (Wird eine Datei mit dieser Option von einen anderen Account angesprochen, oder auf einen anderen PC kopiert, sollen Daten Exportiert oder gedruckt werden, dann muss sowohl die Tastenkombination als auch das Passwort bekannt sein.


image004

Im nächsten Dialog wählen Sie einen der angezeigten Verschlüssellungsalgorythmen aus.


image006

So das war es. Zum Abschluss wird die neue Datenbank erstellt und ein neuer Datensatz angelegt. Bestätigen Sie den Ok Button und im Anschluss sichern Sie diesen Datensatz.

 

Eine detaillierte Erklärung zu dieser Oberfläche finden Sie  auf der Seite: Der Haupteingabedialog