Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden.
Weiter infos dazu finden  Sie  in meinen Datenschutzbestimmungen unter "Mehr Infos".

Hallo und willkommen

zu einer kleinen Einführung in das Tool KWs SQL Tabellen konverter.

Benutzung auf eigene Gefahr
 

Nun mit Hilfe dieses Programmes können sie zwei unterschiedliche SQL Tabellen angleichen. Bei mir war es so das ich von Jommla 2.5x nach Joomla 3.2.x umsteigen wollte. Da es aber noch kein Tool gibt was mir das ermöglicht, b.z.w ich keines fand, habe ich mit Hand gemacht. Nur bei den SQL Tabellen hatte ich keine Lust dies alles zu Fuß zu machen. Also dachte ich mir, such dir ein Programm was das kann.

Da ging es aber los, und zwar mit Preisen ab xx,x $ Dollar aufwärts. Also habe ich mich hingesetzt und mal kurz diesen kleinen Konverter geschrieben. Mit Ihm kann man zwei SQL Tabellen laden und diese manuell angleichen. Also z.B. Spalten löschen und neue Einfügen. Spalten mit Werten vorgelegen. Zeilen löschen, oder einzelne Werte ändern. Die Funktionen und die Möglichkeiten will ich hier anhand eines Beispieles kurz beschreiben. Wir woll hier eine Joomla "Weblinks" Tabelle der Version 1.8.3 in eine "Weblinks" Tabelle der Version 3.x umwandeln

1. Laden Sie sich das Programm von meiner Homepage herunter und Installieren Sie es.

2. Rufen Sie die MYSQL Datenbank auf in der sich die zu ändernde Tabelle befindet.

SQL Bild 1

 


 

3. Wählen Sie die gewünschte Datentabelle an. Exportieren Sie die gewünschte Datentabelle.

SQL Bild 2

 


 

 4. Öffnen Sie MySQL Ziel-Datenbank. Wählen Sie die Ziel-Datentabelle aus und exportieren Sie diese als Vergleichs-Datentabelle.
SQL Bild 3

 


 5. Starten Sie KW's my SQL Konverter. Laden Sie über "Daten einlesen (Taste 2) " die exportierte Quellen Datentabelle in MySQL Format.
Zum Vergleich können Sie die zuvor exeportierte Ziel Datentabelle unter "Vergleichsdaten einlesen"(Taste 3)  laden.

SQL Bild 4

 


 

6. Zum Anpassen beider Datenbanken wählen Sie die Spalten (Siehe Punkt 5 Pos 8) an, die Überflüssig sind und löschen Sie diese mit der Funktion Spalte löschen (Siehe Punkt 5 Taste 12)

SQL Bild 5

 


 

7. Zum Anpassen beider Datenbanken wählen Sie die Spalten an die nicht vorhanden sind (Siehe Punkt 5 Pos 8) und fügen Sie diese an den emtsprechenden Positionen ein (Siehe Punkt 5 Taste 13).

 SQL Bild 6

 


 

 8. Zum anpassen der Index ID Wertes bei vorhandenen Datensätzen können Sie den Wert einer numerischen Spalte automatisch um einen festgelegten Wert erhöhen. Wählen Sie dazu (Siehe Punkt 5 Taste 16) an.

SQL Bild 7

 


 

 9. Mit der Taste 5 wird die Funktion Tabelle neu erstellen aufgerufen. Die neu erstellte Datentabelle wird und dann unter Position 10 angezeigt.

SQL Bild 8

 


 

 10.  Hier sehen wir die neu erstellte Tabelle.

SQL Bild 9


 

 11. Im nächsten Schritt wir diese erstellte Tabelle mit der Taste 6 "Tabelle speichern" gesichert.

SQL Bild 11

 


 

12. Jetzt steht Ihnen eine angepasste MySQL Tabelle zur Verfügung. Rufen Sie  ihre MYSQL Datenbank auf. Importieren Sie dann die soeben angepasst und erstellte Tabelle.  Und wir sind Fertig.