Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden.
Weiter infos dazu finden  Sie  in meinen Datenschutzbestimmungen unter "Mehr Infos".

getestet mit MAC OS 10.11.x

Bislang hatte man bei einem Mac, bei dem nachträglich eine SSD eingebaut worden ist, die nicht von Apple unterstützt wird, das Problem, das bei dieser SSD der Trim Support nicht aktiviert ist.

Wozu der Trim Support benötig wird,  können Sie in diversen Artikel im Internet nachlesen. ( z.Bsp. hier bei IDomix)

Bislang wurden externe Programme dazu verwendet diesen Support zu aktivieren. Das kann man aber seit der Version 10.10.4 auch mit einem einzigen Befehl selber machen.

Wie gehen wir vor, um diese Funktion zu aktivieren ?

 

Schritt 1

Zuerst überprüfen wir ob die Funktion aktiv ist oder nicht.

Dazu rufen wir den Systembericht zur ATA Schnittstelle auf:

Hier schauen wir uns den Eintrag: Trim-Unterstützungen.

Sollte dieser wie hier auf nein stehen, sollte dieser aktiviert werden.

 

 

Schritt 2

wir starten ein Terminal Fenster. Am einfachsten geht das über die Spotlight-Suche.

Einfach Terminal eingeben und den Eintrag bestätigen.

 

 

Schritt 3

In diesem sich jetzt geöffneten Terminal Fenster geben Sie den folgenden Befehl ein um die Trim Funktion zu aktivieren: sudo trimforce enable

Bestätigen Sie den Befehl.

 

 

 

Schritt 4

Dem Befehl folgt noch die Passwortabfrage.

Danach müssen Sie einen Neustart durchführen und können überprüfen ob alles geklappt hat.

Also rufen wir nach dem Neustart wieder den Systembericht zur ATA Schnittstelle auf:

Und siehe da Trim-Unterstützung ist aktiviert.

 

Info

Möchen Sie die SSD Unterstützung aus irgend einem Grund wieder deaktivieren dann geben Sie statt enable / disable ein.

Also: sudo trimforce disable

 

Hier könnt Ihr euch ein Viedeo dazu anschauen:

 

 

 

 

Hinweis
Noch ein Hinweis in eigener Sache. 

Ich übernehme natürlich keinerlei Haftung für irgendwelche Schäden. 
Die Tips, die ich hier beschreibe,  funktionieren b.z.w. funktionierten in den jeweils angegebenen Versionen.